caniuse.com

Wer in Sachen Webentwicklung oder -design unterwegs ist, wird häufig vor die Frage gestellt, von welchem Browser dieser CSS Selektor oder jenes HTML5 Element denn nun unter welchen Bedingungen unterstützt wird.

Die Antwort auf diese Fragen liefert caniuse.com; und zwar in einer Ausführlichkeit, die nichts zu wünschen übrig lässt. Neben der Auflistung aller gängigen Desktop- und Mobile-Browser in sämtlichen Versionen und deren Kompatibilität zu der ausgewählten Frontend-Webtechnologie, finden sich auf der Seite viele weiterführende Links und Informationen. Dort werden bspw. alle bekannten Bugs und Einschränkungen der jeweiligen Funktion gesammelt und beschrieben. Zudem wird der Status zur Umsetzungen in den einzelnen Browsern vermerkt.

Die Daten werden hauptsächlich durch die Webentwickler Community zusammengetragen. Außerdem hat Alexis Deveria, der Betreiber von caniuse.com, eine Testseite erstellt, mit welcher sich die verschiedenen Funktionen im eigenen Browser testen lassen.

Die Seite ist insgesamt gut strukturiert, responsive und dank des umfangreichen Einsatzes von JavaScript sehr flott. Zur Nützlichkeit der Seite muss ich wohl keine weiteren Worte verlieren. Wer den Macher unterstützen möchte, kann dies via Flattr1 tun oder sich am Zusammentragen der Informationen im entsprechenden GitHub2 Repository beteiligen.

  1. Social-Payment-Service: flattr.com 

  2. Webbasierter Service zur Verwaltung von Projekten auf Basis des Versionsverwaltungssystems Git: GitHub.com